EBOOK or PDF (Neue Jahrb�cher F�r Philologie Und P�dagogik, Oder Kritische Bibliothek F�r Das Schul Und Unterrichtswesen, 1831, Vol 3: Erstes Heft) ¼ Gottfried Seebode

T immerfort Perfidus hie caupo welches doch ndlich dem inzig wahren oampo Platz *Machen SollteAbout The PublisherForgotten *sollteAbout the PublisherForgotten publishes hundreds of thousands of rare and classic books Find at forgottenbooksThis book is a reproduction of an important historical work Forgotten Books uses stateoftheart technology to digitally reconstruct the work preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy In rare cases an imperfection in the original such as a blemish or missing page may be replicated in imperfection in the original such as a blemish or missing page may be replicated in dition We do however repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical wor. Excerpt from Neue Jahrbcher fr Philologie und Pdagogik oder Kritische Bibliothek fr das Schulund Unterrichtswesen *Vol Erstes HeftOd Wird Immer *Erstes HeftOd wird immer den Handschriften zuwider Marsi statt Mami geschrieben ungeachtet die zweite Lesart sich selbst vertheidigt Od konnte schon Baxters in fache Bemerkung die handschriftliche Lesart siccis gegen die Correctur rectis schtzen Vs finden wir alta Ceraum'a wieder statt Acroceraum'a; Vs Arduum st st Ardui Public Papers Of Lucius Robinson est welches die besten Handschrr Fr sich hat Od aliti st Alite wozu wenigstens kein grammatischer Grund nthigte wie diess Jahn in seiner zweiten Ausg 'p und nach ihm Weichert Comment I de L Vario poeta p f Zur G''ge gezeigt haben Doch scheint Herr D 'die schtzbare Ausg. Abe von Jahn nicht zu kennen oderr ignorirt sie absichtlich wie diess

der fall bei 
Fall bei anderineuern Schriften ber Horaz zu sein scheint Ebendas Vs wird die Conjectur strictis im de wiederholt whrend die handschriftl Les a'rt sectis inen uberaus schnen Sinn giebt Od arces statt des tadellosen diplomatisch gesichertenurban welches Jahn in den Jahrbb Bd hft S sehr gut ver theidigt hat Ebendas Vs Indeue st Undeae; Vs di citst Dicet Dasselbe unkritische Verfahren zeigt sich in den Satiren und Epi'steln Sat I finden wir die Lesart Nehmt die Hr D Frher in den Noten in Schutz nahm jetzt im de und r legt s wie nchtern leuchtet gain dem Gotte selbst in den *MUND S JETZT AUCH nchtern leuchtet gain dem Gotte selbst in den *MUND S JETZT AUCH ANALECTA *S Jetzt auch Arndt Analecta p Vs steh. ,

Neue Jahrb�cher F�r Philologie Und P�dagogik, Oder Kritische Bibliothek F�r Das Schul Und Unterrichtswesen, 1831, Vol 3: Erstes Heft

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *